Motivationstraining Schule

Motivation ist … einfach. Die Staatliche Realschule Schwabach hatte mich in diesem Schuljahr als Mentalcoach für jede Klasse der Jahrgangsstufe acht (Pubertät), neun (Bewerbung) und zehn (Abschlussprüfung) gebucht. Nach dem intensiven Training mit den einzelnen Klassen wurde ein Abendvortrag für die Eltern angeboten: wie können Eltern ihr Kind unterstützen, damit es selbst Motivation entwickeln kann?…

Details

Motivation

Sich motivieren nach einer Niederlage?   Während eines der Motivationsseminare in der Schule kam von einem Zehntklässler die Frage, ob es denn nicht frustrierend ist, wenn man sein Ziel steckt und dieses dann nicht erreicht.   Ja, im ersten Augenblick ist es bestimmt enttäuschend: aber nur wer jetzt aufgibt hat verloren.   Dazu zitiere ich…

Details

Hell-ikopter- Eltern

Ich finde es erstaunlich, dass wir Eltern uns inzwischen mit der Frage beschäftigen sollen “Wie wird mein Kind kein Arschlochkind?”, statt mit der Frage “Wie kann ich dazu beitragen, dass mein Kind ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führt?” Und doch: abgesehen von der Formulierung hat diese erste Frage schon seine Berechtigung. Weil es wir Eltern…

Details

Der Weg des Glücks

Wir Erwachsene wissen doch genau, wie “Glücklichsein” geht, oder? Deswegen können wir das unseren Kindern und Jugendlichen ja auch so genau vorleben…  😉   Naja, mal Hand aufs Herz: haben dir deine Eltern diese so wertvolle Lebensweisheit (meine Kinder würden hier vom “Lifehack” sprechen😉) in allen Details erklären und nahebringen können?   Nun, unsere Eltern…

Details

Liebster Award

Liebster Award!!! Komfortzonenerweiterung … ;D Bevor ich anfange will ich mich kurz vorstellen. Ich bin selbständiger Coach für Kinder und Jugendliche sowie für Erwachsene und begleite meine Klienten in der Nähe von Nürnberg und in München. Ich bin seit zwanzig Jahren im Lehrberuf tätig und arbeite als Studienrätin in Teilzeit. Meine Vollzeitbeschäftigung „eigene Kinder“ würde…

Details

Erfolgsstrategie

Wenn ich Kinder und Jugendliche im Coaching befrage, ob sie wissen, wie sie ihre Eltern auf die Palme bringen können, huscht meist ein siegessicheres Lächeln über ihren Lippen und es folgt eine detaillierte, strategisch höchst ausgefeilte Beschreibung eines “Schlachtplanes”.😏   Liebe Eltern, bleibt bitte ganz entspannt: euer Kind ist nicht etwa gemein und intrigant. Euer…

Details

Bist du ein starker Leitwolf?

Immer wieder stellen mir Eltern Fragen, die sich auf den Umgang mit ihren Kindern bei Entscheidungen beziehen. Fragen, bei denen sie sich unsicher sind, ob sie autoritär einfach zum Wohle ihrer Kinder entscheiden  sollen oder lieber ihren Nachwuchs hinzuziehen und zum Beispiel selbst entscheiden lassen sollen. Das hängt natürlich ganz klar von der jeweiligen Situation…

Details

Pubertät beenden

Das Geniale ist: wenn es heißt “Download successfully completed”, dann startet ein völlig neues Programm!!! 😊😊😊 Du kannst jetzt weiterhin vor dem Monitor sitzen bleiben und völlig hypnotisiert auf den Balken schauen, der sich mit schier unendlicher Langsamkeit nach rechts bewegt, verzweifelt irgendwelche Knöpfe drücken mit dem Ergebnis, dass “keine Rückmeldung” erscheint… oder du entspannst…

Details

Ausnahmezustand

… dieser Spruch ist nicht etwa für deinen pubertierenden Teenager gedacht… sondern für dich als Mutter / Vater. 😉

Diese Zeit ist für den Teenager selbst Ausnahmezustand: a voglwuide Zeit 😵.
Sehen wir zu, dass wir gemeinsam gelassen und mit Liebe da durchgehen.