Keen-Teens hilft dir, folgende Themen zu bewältigen:

  • schlechte Noten
  • Schulfrust
  • Lernen fällt schwer
  • Mobbing
  • Stress mit Eltern / Lehrern
  • Ängste
  • Blockaden

Das sind deine Chancen mit Keen-Teens:

  • deine Motivation verbessern
  • leichter lernen
  • deine Ziele entspannt erreichen
  • eine Noten verbessern
  • gesteigertes Selbstbewusstsein: um Mobbing zu vorzubeugen oder zu beenden
  • deine Stärken noch intensiver einsetzen, dein Schwächen erkennen und für dich nutzen lernen
  • deine Wahrnehmung steigern
  • du nimmst neue Herausfoderungen an und meisterst sie
  • du erlangst Lob und Anerkennung
  • du kommst zu einer positiven Lebenseinstellung, die dein Leben erleichtert

Was beinhaltet ein Coaching bei keen-teens?

Ich biete Coaching-Pakete an, um die Nachhaltigkeit des Coachings zu sichern und meine Klienten bei Erreichen des Zieles optimal zu unterstützen und zu begleiten.

Diese Pakete beinhalten das Coaching selbst, sowie zwei Nachfragen, sogenannte Backups, die telefonisch nach je drei Tagen und drei Wochen stattfinden. Die Backups sind inklusive.

Der Preis für das Coaching wird pro Stunde berechnet, wobei erfahrungsgemäß eineinhalb bis zwei Stunden benötigt werden.

Das Coaching selbst läuft folgendermaßen ab:

Der Jugendliche kommt mit einem Elternteil oder beiden Eltern und die Zielvorgabe des Coachings wird genau definiert.

Im Anschluss entscheidet der Klient, ob das Coaching mit oder ohne Eltern stattfinden soll.

Im Gespräch mit dem Klienten wird zuerst seine genaue Struktur erarbeitet und erläutert. Diese Analyse dient dem punktgenauen Coaching und ist für den Klienten selbst ebenfalls sehr wichtig.

Danach folgen speziell auf den Klienten angepasste Trainings und individuelle Coachingelemente, die dann auch in einem persönlichen Trainingsplan fixiert werden.

Sollte während des Coachings klar werden, dass eine Angst oder Blockade die Zielvorgabe einschränken würde, wird diese, im Einvernehmen mit den Eltern, durch wingwave gelöst und Lösungswege basierend auf den eigenen Ressourcen angebahnt.

Im Anschluss an das Coaching selbst findet noch ein gemeinsames Gespräch mit den Eltern statt. Damit die neue Struktur dann auch in der Familie gelebt werden kann.

Nach je drei Tagen und nach drei Wochen werden dann die bisher erreichten Schritte besprochen und  persönlich abgestimmte Erweiterungen des Trainingsplans eingebracht. Diese Backups sichern die Nachhaltigkeit des Coachings selbst und die Erreichung der vom Klienten gesteckten Ziele.
Für Rückfragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Coaching-Anfrage

Bitte Häkchen setzen

Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen um fortzufahren.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens
verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.