Was lernst du heute?

Meine Kinder lehren mich ständg, was ich lernen muss … und zwar dann, wenn ich es brauche.
Manchmal ist es Geduld, manchmal ist es Humor und manchmal, ja manchmal ist es Starksein, Durchhalten, einen Konflikt aushalten, Lockerbleiben … und in jedem Fall bedinungslose Liebe.
In diesem Sinne: was lernst du heute?

Copy & Paste

Das ist ein Kind. Kinder kommen nicht auf die Welt und sind rassistisch, abwertend gegenüber Menschen anderer Heimatländer, diskriminierend gegenüber Menschen mit einer anderer sexuellen Gesinnung, intolerant gegenüber der Vielfältigkeit von Lebensweisen oder voller Hass auf Andersartigkeit. Kinder sind zu allererst einmal offen und interessiert. Du bist sein Vorbild! Was für eine wertvolle Lebensaufgabe, für…

Details

Museumstage?

Kennst du das? Du willst etwas aus dem Keller holen und da ist es… dein altes Fotoalbum von früher. Der Versuchung darin kurz zu blättern nachgebend schwelgst du innerhalb weniger Sekunden in Erinnerungen an bestimmte Situationen, Reisen und Tage. Ich liebe diese Momente. Weil sie mir bewusst machen, was in meiner Kindheit alles war, wo…

Details

Ängste und Blockaden auflösen

Wingwave-Coaching – Blockaden beim Lernen und Schulangst lösen Blockaden in Bezug auf Lernen oder Schule einfach wegwinken? Stell Dir vor, direkt vor Deinem Gesicht winkt jemand. Die Person bewegt ihre Hand schnell von einer Seite zur anderen. Du folgst diesen Bewegungen mit deinen Augen – und löst dich auf diese Weise von hartnäckigen Problemen, die…

Details

Gehirnhälften verknüpfen

Die ganze Woche über wird im Schulalltag unserer Kinder sehr stark die linke Gehirnhälfte angesprochen. Und mit großer Wahrscheinlichkeit ist auch dein Alltag geprägt von Struktur, Verstand und Logik. Wochenende… Zeit, die rechte Gehirnhälfte zu aktivieren und beide wieder zu verknüpfen … In meinen Coachings gibt es als Trainingsplan meist eine Unterstützeraufgabe, um diese Verknüpfung…

Details

Motivationstraining Schule

Motivation ist … einfach. Die Staatliche Realschule Schwabach hatte mich in diesem Schuljahr als Mentalcoach für jede Klasse der Jahrgangsstufe acht (Pubertät), neun (Bewerbung) und zehn (Abschlussprüfung) gebucht. Nach dem intensiven Training mit den einzelnen Klassen wurde ein Abendvortrag für die Eltern angeboten: wie können Eltern ihr Kind unterstützen, damit es selbst Motivation entwickeln kann?…

Details

Motivation

Sich motivieren nach einer Niederlage?   Während eines der Motivationsseminare in der Schule kam von einem Zehntklässler die Frage, ob es denn nicht frustrierend ist, wenn man sein Ziel steckt und dieses dann nicht erreicht.   Ja, im ersten Augenblick ist es bestimmt enttäuschend: aber nur wer jetzt aufgibt hat verloren.   Dazu zitiere ich…

Details